Welcome Bamboo Airways

FRA heißt neue Airline im Linienverkehr willkommen: Erstflug der Bamboo Airways nach Hanoi

Am 26. Februar ist die Boeing 787-9 der Bamboo Airways erstmals nach Hanoi gestartet. Damit ist der Flughafen Frankfurt das erste europäische Ziel, das die vietnamesische Fluggesellschaft in ihren Linienverkehr aufnimmt.

Auf dem Flugplan der Bamboo Airways standen bisher ausschließlich Ziele innerhalb Vietnams und weitere asiatische Destinationen. Wir freuen uns, Bamboo Airways künftig regelmäßig in Frankfurt begrüßen zu dürfen: Zunächst fliegt die Airline einmal wöchentlich nach Hanoi. Im Sommerflugplan sollen weitere Frequenzen hinzukommen. Neben Flügen nach Australien und zu weiteren Zielen in Europa sind längerfristig auch Verbindungen in die USA geplant.

Entdecke Vietnam

Entdecke Vietnam

Das Land in Südostasien grenzt im Norden an China und im Westen an Kambodscha und Laos. Die Hauptstadt Hanoi liegt ca. 11 Flugstunden vom Flughafen Frankfurt entfernt und beeindruckt vor allem mit einer der ältesten, noch existierenden Architektur im gesamten südostasiatischen Raum. Daneben bietet Vietnam wunderschöne Naturlandschaften und traumhaften Strände und eignet sich somit sowohl für entspannte Strandurlaube als auch für faszinierende Rundreisen.  

Bitte beachten Sie die aktuellen Reisebestimmungen für Ihr Ziel. Alle Reisehinweise finden Sie in unserem Informationstool  - individuell für Ihre Flugverbindung.

Von Frankfurt nach Hanoi mit Bamboo Airways