Fernverkehr der Deutschen Bahn

Fernbahnhof am Flughafen Frankfurt

Der Fernbahnhof verbindet den Flughafen mit ganz Deutschland und dem europäischen Ausland.

Bitte beachten Sie folgende aktuelle Einschränkungen im Verkehr der Deutschen Bahn:

Riedbahnstrecke Mannheim - Frankfurt Flughafen:

Aufgrund von Modernisierungsarbeiten bleibt die gesamte Strecke vom 15. Juli bis zum 14. Dezember 2024 gesperrt, sodass dort keine Fern-, Regional und S-Bahn-Züge verkehren können. Es stehen Schienenersatzverkehre zur Verfügung, die Ersatzverbindungen sind in den Fahrplan eingearbeitet und auf der DB-Website oder der APP DB Navigator abrufbar.

Schnellfahrstrecke Köln - Flughafen Frankfurt:

Auch die Schnellfahrstrecke ist aufgrund von Gleiserneuerungen betroffen und wird in zwei Phasen modernisiert:

  1. Totalsperrung vom 16. Juli bis 29. Juli 2024: In diesem Zeitraum fahren keine Züge über den Fernbahnhof Flughafen Frankfurt.
  2. Ab dem 30. Juli bis zum 12. August 2024 verkehren wieder Züge der Mittelrheinstrecke, es entfallen die Haltestellen Limburg, Montabaur, Siegburg und Koblenz/Bonn.

Auch für diese Sperrungen stehen  Schienenersatzverkehre zur Verfügung, die Ersatzverbindungen sind in den Fahrplan eingearbeitet und auf der  DB-Website  oder der APP DB Navigator abrufbar.

Der Fernbahnhof der Deutschen Bahn am Frankfurter Flughafen ermöglicht die einfache Anreise per Bahn aus ganz Deutschland und dem europäischen Ausland. Weitere Informationen zu Fahrplan und Kosten erhalten Sie auf den Seiten der Deutschen Bahn. Den aktuellen Liniennetzplan der deutschen Bahn können Sie hier  finden.

Das Produkt Rail & Fly bietet Ihnen weiteren Komfort im intermodalen Verkehr und kann über Ihren Reiseveranstalter, die Airline oder die Deutsche Bahn gebucht werden. Weitere Informationen erhalten Sie in den verwandten Themen.

  

So finden Sie Ihren Weg

Vom Fernbahnhof zum Terminal 1:

Terminal 1 erreichen Sie direkt zu Fuß. Einfach durch den Verbindungsgang der Beschilderung in Richtung Terminal 1 folgen (Wegzeit ca. 10 Minuten).

  

Vom Fernbahnhof zum Terminal 2:

Terminal 2 erreichen Sie in weniger als 30 Minuten mit dem Shuttle-Bus oder per Sky Line. Folgen Sie zu Fuß dem Verbindungsgang zum Terminal 1, dann nutzen Sie entweder den Shuttle-Bus vom Busbahnhof vor Terminal 1 (Ebene 1), Bereich B, oder steigen Sie im Terminal 1, Bereich B in die Sky Line, die Sie zu Terminal 2 bringt (Wegzeit ca. 25 Minuten).

  

Barrierefreie Anreise mit der Deutschen Bahn

Unterstützung bei der Reiseplanung sowie   Hilfeleistungen beim Ein-, Um- und Aussteigen in Bahnhöfen erhalten mobilitätseingeschränkte Reisende über die Mobilitätsservice-Zentrale der Deutschen Bahn AG unter folgendem Kontakt:

Telefon:  030 65212888  
Fax:  030 65212899  
E-Mail:  msz@deutschebahn.com

*0,14 €/Minute aus dem deutschen Festnetz, Tarif bei Mobilfunk ggf. abweichend.

Damit die Hilfeleistung durch das Servicepersonal der DB zuverlässig organisiert werden kann, ist eine rechtzeitige Anmeldung über die Mobilitätsservice-Zentrale (Vorlauf mindestens ein Werktag) empfehlenswert.

Fernbahnhof
Regionalbahnhof
Abfahrt
Linie
Fahrtziel
Über
Gleis