Zurück Drucken

Reisen mit Tieren

Tipps und Regeln zur Mitnahme von Haustieren

Hier werden alle relevanten Fragen zum Thema Reisen mit Tieren beantwortet.

Nicht jede Airline akzeptiert die Mitnahme von Tieren. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft oder in Ihrem Reisebüro.

Man unterscheidet generell zwischen Tieren, die in die Kabine mitgenommen werden dürfen (PETC = pet in cabin) und Tieren, die im Laderaum transportiert werden (AVIH = animal vivant in hold). Die Transportart ist von Größe, Gewicht und Tierart abhängig. In jedem Fall muss sich Ihr Haustier in einer geeigneten Tranpsortbox befinden. Diese sollte luftdurchlässig, ausbruchsicher und auslaufsicher sein. Ihr Tier sollte darin ausreichend Platz und Bewegungsfreiheit haben.

Weitere Auskünfte zu den Reisebestimmungen mit Tieren und den erforderlichen Dokumenten erhalten Sie bei Ihrer Fluggesellschaft oder Ihrem Reisebüro.


Hundepension

Ihr Hund macht ein paar Tage Urlaub am Flughafen Frankfurt

Als Hundebesitzer kennen Sie wahrscheinlich die Frage vor jedem Flug in den Urlaub oder vor der Geschäftsreise: Wohin mit meinem Hund?

Wir haben für Sie die perfekte Lösung: Geben Sie Ihren vierbeinigen Liebling direkt am Flughafen Frankfurt in die kompetente Betreuung unserer Hundepension.

Es stehen 25 Zwinger auf 3.500 Quadratmetern Fläche  zur Verfügung, die jeweils mindestens 20 Quadratmeter groß sind und im Winter beheizt werden können. Die Hunde haben zudem Auslauf in großen Freigehegen. Hier können die Vierbeiner spielen und sich austoben.

 

Kontakt

Fraport AG
Hundewesen/Hundepension
Gregor Kiefer
Telefon: +49 69 690 66542
Mobil: +49 151 40016250
E-Mail: hundepension@gcs-cleaning.de
Website: www.hundepension-flughafen-frankfurt.de

Wir haben 365 Tage im Jahr für Sie geöffnet!