Terminal 3-Tour
Baustelle Terminal 3.jpg

Terminal 3-Tour

Der Freizeit-Tipp für Einzelbesucher und Gruppen

Ihr Blick auf die Baustelle (Dauer 90 Minuten)

Terminal 3-Tour

Für Einzelpersonen, Familien und Kleingruppen

Sie wollen exklusive Einblicke in eines der größten privatfinanzierten Bauprojekte Europas erhalten? Dann sind Sie herzlich willkommen, auf unserer neuen Terminal 3-Tour mitzufahren und den Bau des Terminals aus nächster Nähe zu beobachten.

Zusätzlich zu allen Highlights einer Maxi-Tour steigen Sie bei dieser Tour im Süden des Flughafens aus und betrachten von einem Podest aus das Baugeschehen. Während der Rundfahrt gibt Ihnen unser Tour-Guide spannende Informationen zum Mega-Bauprojekt. Terminal 3 wird bis 2023 mit drei neuen Flugsteigen Kapazität für mehr als 20 Millionen Fluggäste bieten. Sie erhalten Details zu Hintergründen, Bauphasen des Terminals und der dazugehörigen Infrastruktur sowie zu zukünftigen Entwicklungen.

 

Details zur Terminal 3-Tour

pro Person
15 Euro  
bei weniger als 25 Personen (bei Gruppenbuchung) pauschal 375 Euro  
  • Nutzen Sie unsere Reservierungsanfrage bei Gruppen über 25 Personen für Ihren Wunschtermin.
  • Gruppenbuchungen benötigen einen Vorlauf von mindestens drei Wochen.
  • Diese Rundfahrt ist für Rollstuhlfahrer nicht geeignet!
  • Aufgrund der Sicherheitsvorschriften beträgt das Mindestalter 16 Jahre.
  • Für diese Tour bieten wir keine Ermäßigungen an - alle Teilnehmer zahlen den regulären Preis.
  • Teilnehmer werden aus Sicherheitsgründen dazu aufgefordert, festes Schuhwerk und mit flacher Sohle zu tragen.
  • Bei schlechtem Wetter findet kein Ausstieg an der Baustelle statt.
  • Die Abfahrtszeiten können jederzeit betrieblichen Belangen angepasst werden.
  • Busreiseveranstalter erhalten Sonderkonditionen. Mehr Infos erhalten Sie in unserem Buchungsbüro.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung
Telefon: +49 (0)69 690-70291
Telefax: +49 (0)69 690-53341
E-Mail: rundfahrten@fraport.de

Die Rundfahrt hat Ihnen gefallen oder Sie haben Anregungen? Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

Bei Kontaktierung werden wir die dabei erhobenen Daten (Name, e-Mail-Adresse) in dem Umfang verarbeiten und nutzen, wie dies zur Erfüllung des Zweckes zur Bearbeitung Ihres Anliegens erforderlich ist. Eine Weitergabe der Daten erfolgt nicht. Die Daten werden für einen begrenzten Zeitraum gespeichert und nach Zweckerreichung unverzüglich gelöscht. Im Übrigen gilt die Datenschutzerklärung der Fraport AG, 60547 Frankfurt am Main.

Als aktiver Partner für die Region laden wir alle eingetragenen Vereine, Verbände, Feuerwehren und sozialen Einrichtungen aus der Nachbarschaft wochentags ein, eine kostenlose Flughafen-Rundfahrt zu machen. Nähere Informationen erhalten Sie auf unserer Seite "Partner für die Region".

Sie möchten in Frankfurt übernachten oder es noch besser kennenlernen: 
Tourismus und Congress GmbH Frankfurt

Ausflug zum Airport am besten mit ÖPNV

An Wochenenden, Feiertagen und in den Ferien herrscht am Flughafen Hochbetrieb. Auch in den Parkhäusern kann es eng werden. Freizeitgäste sollten für ihre Anfahrt zum Airport am besten öffentliche Verkehrsmittel wählen. Per Bus und Bahn ist das Ausflugsziel optimal mit der Frankfurter Innenstadt und dem Umland verbunden. Die Vernetzung reicht weit über die Grenzen der Region hinaus. Wir sind Partner der Frankfurt Card und der RheinMainCard.

Mit dem Radl geht’s auch

Oder man macht von vornherein den Weg zum Ziel: Der Flughafen ist in das Radwegenetz der Region eingebunden. Informationen und Tipps für Rad-Ausflüge zum Flughafen gibt es auf der Fahrradanbindungskarte und den Internetseiten des Radroutenplaners Hessen. Die Aussichtspunkte an den Start- und Landebahnen eröffnen einen einzigartigen Blick auf den Flug- und Vorfeldbetrieb.

pdf
AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen
209 KB
pdf
Anmelde-informationen
Informationen für Ihre Rundfahrt und wichtige Sicherheitshinweise
1 MB
pdf
Broschüre Faszination Airport
Allgemeine Informationen
2 MB
pdf
Benutzungsordnung Besucherplattform
109 KB
  • Auf meine Merkliste