Interactive Airport Desk am Flughafen Frankfurt
Zwei Personen bedienen den "Interactive Airport Desk" (I-AID ) im Terminal

Interactive Airport Desk

Mit dem digitalen Leittisch „Interactive Airport Desk“ (I-AID) steht dem Besucher ein zeitgemäßes und innovatives Informationsmedium zur Verfügung.

Alle Interaktionen können mit dem I-AID über Touchscreen-Technik per Fingertipp, Wischen, Scrollen und Swipen abgerufen werden. Das macht nicht nur Spaß, sondern ermöglicht auch präzise Auskunft zu aktuellen Fluginformationen – insbesondere aber auch zu attraktiven Shopping-, Gastronomie- und Serviceeinrichtungen am Flughafen. Durch die Bereitstellung einer chinesischen Tastatur, wird auch dieser wichtigen Zielgruppe einen komfortablen Zugang zu diesem digitalen Medium ermöglicht.

Am I-AID navigieren sich Fluggäste zu Gates, Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten. Dank einer Scan-Funktion für Bordkarten und einer intuitiven Bedienung am Touchscreen sind alle relevanten Informationen in Deutsch, Englisch und Chinesisch schnell verfügbar. Der Passagier hat die Möglichkeit, seinen Weg mit Hilfe des QR-Code-Scanners der Frankfurt Airport App auf sein Smartphone zu spielen. Passagiere rufen somit interaktive Wegeführungen zu unterschiedlichen Interessenspunkten ab, natürlich immer unter Berücksichtigung der Echtzeitinformationen. Auch eine Registrierung beim Frankfurt Airport Rewards Programm ist über die I-AIDs möglich.

  • Auf meine Merkliste