Das zweite Frankfurt Airport Online Shopping Produkthighlight – der Champagne AR Lenoble Brut Rosé Terroirs
Weingut Eingang

Das zweite Frankfurt Airport Online Shopping Produkthighlight – der Champagne AR Lenoble Brut Rosé Terroirs

Sein enormer Charme macht diesen Champagner zu einem Getränk, das zu vielen Anlässen passt: Eine einzigartige Assemblage auf der Grundlage von Pinots Noirs aus Bisseuil und einem außergewöhnlichen Chardonnays-Anteil aus Chouilly Grand Cru.


Caviar House & Prunier gehört zu ganz wenigen handverlesenen und ausgewählten Häusern, die neben Basis-Cuvées auch Prestige-Cuvées von Champagne AR Lenoble anbieten können. In Kooperation mit Frankfurt Airport Online Shopping ist dieses Sortiment sogar online reservierbar. Dabei ist die Menge, wie generell bei Champagne AR Lenoble, gerade bei den Besonderheiten stark begrenzt. So liegen bei Caviar House & Prunier keine Unmengen im Lager, vielmehr werden die limitierten Cuvées in speziellen Weinlagerungskühlschränken direkt im Ladengeschäft aufbewahrt. Zu den absoluten Highlights zählt dabei der Champagne AR Lenoble Brut Rosé Terroirs.
 

Einer, der auf Anhieb gefällt

Die Attraktivität dieses Champagners bringt André Drescher von Caviar House & Prunier zunächst aus seiner eigenen Erfahrung auf den Punkt. „Das ist einer der wenigen Rosé Champagner, der mir auf Anhieb gefallen hat." Den Grund dafür sieht er vor allem in der sehr hellen Farbe. Hintergrund: Die Farbe der Weintraube sitzt in der Schale, nicht im Fruchtfleisch. In der Schale befinden sich jedoch auch die Bitterstoffe. Demnach sind hellere Weine weniger bitter, da hier weniger an der Schale gepresst wurde. So zeigt sich dieser hell roséfarbene Champagner elegant und komplex, mittelkräftig und frisch. „Er hat Charakter, man kann sich lange damit beschäftigen, ein perfekter Aperitif.", so der Shop Manager. Dazu kommt, dass bei der Dosage die geringstmögliche Menge Zucker eingesetzt wurde und es auch hier, wie André Drescher erklärt, „ganz der Champagne AR Lenoble Philosophie entsprechend mehr um Geschmack als um große Bläschen und viel Kohlensäure geht“.

 

Einer, der vielen Anlässen gerecht wird

Was den Champagne AR Lenoble Brut Rosé Terroirs ebenfalls auszeichnet, ist die einzigartige Assemblage auf der Grundlage von Pinots Noirs aus Bisseuil und einem außergewöhnlichen Chardonnays-Anteil aus Chouilly Grand Cru. Damit verbindet er das für das Terroir von Bisseuil typische kraftvolle Aroma roter Früchte mit der Eleganz des Terroirs von Chouilly. Sein enormer Charme macht diesen Champagner zu einem Getränk, das zu vielen Anlässen passt. „Der Rosé ist kein reines Sommergetränk. Ich habe ihn zum Beispiel an Silvester getrunken, auch hier passt er hervorragend. Genauso wie zu Jahrestagen oder Geburtstagen.", so André Drescher.

Tipp: Auch zu einem leckeren Essen ist der Lenoble Brut Rosé Terroirs ein sehr guter Begleiter – wie etwa zu gebratenem Fisch, Seafood und hellem Fleisch. Dass er mitsamt Geschenkverpackung geliefert wird, macht ihn noch dazu für alle interessant, die gerne mal etwas ganz Besonderes verschenken.

  • Auf meine Merkliste