ESA Space Talk
Colombo Earth Flyby

ESA Space Talk

Am 24. November kamen Weltraumfans am Flughafen auf ihre Kosten!

Weltraum-Experten und interessierte Bürger gingen in den gemeinsamen Dialog.

Weltraum-Experten wie zum Beispiel ESA-Generaldirektor Jan Wörner oder der deutsche ESA-Astronaut Thomas Reiter sowie der Fraport Vorstandsvorsitzende Dr. Stefan Schulte  luden zusammen mit zahlreichen weiteren Experten von ESA, Fraport und dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) Weltraumbegeisterte zum Informations- und Meinungsaustausch ein.

Man konnte an der kostenlosen Veranstaltung entweder vor Ort im Terminal 2 auf der Fläche des Skyline-Bahnhofs teilnehmen oder die Weltraumfans stiegen parallel im Web live mit ein.  

Die Space Talks, eine Initiative der Weltraumorganisation ESA und ihrer Partner, verbreitete sich wie eine Welle unter Raumfahrtfans und Fachleuten in ganz Europa. In über 22 Ländern konnte man sein Wissen und seine Begeisterung für Weltraumthemen mit anderen teilen. Die Idee hinter der erstmaligen Initiative war, dass überall Menschen über die Raumfahrt sprechen.   

Sehen Sie hier ein Interview mit dem Astronauten Thomas Reiter und Impressionen von der Veranstaltung:

  • BepiColombo_exploring_Mercury-SD.jpg
  • Auf meine Merkliste