Zurück Drucken

Mini-Tour

Der Erlebnis-Tipp für Gruppen

Für "Minimalisten", die das Wesentliche schätzen (Dauer 45 Minuten)

Liebe Gäste,

wegen der aktuellen Situation rund um das  Coronavirus finden bis auf Weiteres keine Flughafen-Rundfahrten statt und die Besucherterrasse bleibt geschlossen.

Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme.

Sie mögen es kurz und knackig? Dann treffen Sie mit der Mini-Tour für Ihre Gruppe die richtige Wahl. Mit dem Bus geht es direkt auf das Vorfeld. Sie fahren entlang der Terminals und erleben die Vielfalt an Airlines und Flugzeugtypen. Auf der einen Seite starten und landen die Jets, auf der anderen werden sie betankt, beladen und Passagiere steigen ein. Ihr Bus stoppt immer wieder zwischen Jumbos und Schleppern. Unser erfahrener Tour-Guide erklärt Abläufe und beantwortet Ihre Fragen


Details zur Mini-Tour

pro Person     7 €
ermäßigte Personen

(gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises: Kinder 4 - 7 Jahre, Schüler, Auszubildende,
Studenten, Senioren ab 65 Jahren, Personen mit Behindertenausweis sowie
die im Ausweis eingetragene Begleitperson)
    5 €
Kinder unter 4 Jahren, ohne Sitzplatzanspruch
    frei
bei weniger als 25 Personen pauschal (bei Gruppenbuchungen) 125 €
  • Für Buchungen senden Sie bitte eine Nachricht an rundfahrten@fraport.de
  • Gruppenbuchungen benötigen einen Vorlauf von mindestens drei Wochen.
  • Rundfahrten-Teilnehmer werden gebeten, sich 30 Minuten vor Tourbeginn am Treffpunkt einzufinden!
  • Für mobilitätseingeschränkte Personen ist eine Mitfahrt auf unseren Rundfahrten grundsätzlich möglich. Aufgrund von aktuellen Bauarbeiten ist eine vorherige Anmeldung unbedingt notwendig. Bitte kontaktieren Sie dazu vorab werktags unser Buchungsbüro.
  • Die Abfahrtszeiten können jederzeit betrieblichen Belangen angepasst werden.
  • Busreiseveranstalter erhalten Sonderkonditionen. Mehr Infos erhalten Sie in unserem Buchungsbüro.

 

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

Telefon: +49 (0)69 690-70291
Telefax: +49 (0)69 690-53341
E-Mail: rundfahrten@fraport.de

Die Rundfahrt hat Ihnen gefallen oder Sie haben Anregungen? Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

 

Bei Kontaktierung werden wir die dabei erhobenen Daten (Name, e-Mail-Adresse) in dem Umfang verarbeiten und nutzen, wie dies zur Erfüllung des Zweckes zur Bearbeitung Ihres Anliegens erforderlich ist. Eine Weitergabe der Daten erfolgt nicht. Die Daten werden für einen begrenzten Zeitraum gespeichert und nach Zweckerreichung unverzüglich gelöscht. Im Übrigen gilt die Datenschutzerklärung der Fraport AG, 60547 Frankfurt am Main.

 

"Im Namen meiner Klasse sowie des Teams möchte ich Ihnen bzw. Fraport "danke" sagen. Wir hatten gestern am Flughafen einen wirklich schönen Tag, der länger in Erinnerung bleiben wird.

Die Bustour wurde sehr gut von Ihrer Mitarbeiterin begleitet. Wir haben viel gesehen und es wurde uns gut erklärt. Des Weiteren konnten wir einen tollen Ausblick auf der Terrasse genießen.
Vielen Dank, dass das alles so gut geklappt hat."

(Frau M. aus Maintal-Dörnigheim)

 

"Die Klasse und wir Lehrer möchten sich ganz herzlich für die hervorragende Führung bedanken. Der Tour-Guide hat der Klasse und uns eine superkompetente, abwechslungsreiche und vor allem auch lustige Führung geboten. Er hat es geschafft, wirklich jede unserer Fragen zu beantworten. Großartig! Ich kann ihn als Guide wärmstens  weiterempfehlen."

(Frau G. aus Kassel)

 

"Vielen Dank für die Mini-Tour. Ihre Mitarbeiterin hat uns sehr gut begleitet und die Tour zu einem großen Erlebnis für die Kinder werden lassen. Ein großes Lob auch im Namen meiner  Kolleginnen an die Mitarbeiterin für die tolle Tour!"

(Frau R. aus Rödermark)

 

"Sehr geehrter Herr,
das ganze ASB-Team (Mitarbeiter/innen plus Bewohner/innen) bedankt sich recht-herzlich bei Ihnen und bei dem ganzen Fraport-Team für den tollen Ausflug und die wunderbare Führung am 01.03.2019. Der Ausflug war das Highlight für das ganze Team, und war ein schönes Erlebnis für sowohl die kleinen als auch die großen. Es wurde viele Fragen gestellt und alle bekamen ihre Antwort und waren sehr begeistert und zufrieden.
Ich persönlich fliege ganz schön oft, aber hatte bis an dem Tag den Flughafen noch nie so reichlich und riesig erlebt. Es war wunderschön.
Vielen lieben Dank nochmal und wir freuen uns schon auf die neuen zukünftigen Erlebnisse,  die der Flughafen zu bieten haben wird.
Vielen Dank für Ihre Engagement und für die gute Zusammenarbeit."

(Frau O. aus Frankfurt)

 

"Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich habe in den letzten 3 Jahren schon zahlreiche Rundfahrten  mitgemacht, aber selten eine derart kompetente, für diese spezielle Zielgruppe  (Jugendliche mit Flucht- oder Migrationshintergrund) so einfühlsame Führung der Minitour erlebt: Herzlichen Dank dafür  - und mein besonderes Kompliment an den Tour-Guide!

Ich möchte jetzt nicht unverschämt sein, aber falls es möglich wäre, ihn auch für die beiden für uns noch anstehenden Mini-Touren einzuplanen, dann wäre das toll!"

(Herr K. aus Rüsselsheim)

 

Ausflug zum Airport am besten mit ÖPNV

An Wochenenden, Feiertagen und in den Ferien herrscht am Flughafen Hochbetrieb. Auch in den Parkhäusern kann es eng werden. Freizeitgäste sollten für ihre Anfahrt zum Airport am besten öffentliche Verkehrsmittel wählen. Per Bus und Bahn ist das Ausflugsziel optimal mit der Frankfurter Innenstadt und dem Umland verbunden. Die Vernetzung reicht weit über die Grenzen der Region hinaus. Wir sind Partner der Frankfurt Card und der RheinMainCard.

 

Mit dem Radl geht’s auch

Oder man macht von vornherein den Weg zum Ziel: Der Flughafen ist in das Radwegenetz der Region eingebunden. Informationen und Tipps für Rad-Ausflüge zum Flughafen gibt es auf der Fahrradanbindungskarte und den Internetseiten des Radroutenplaners Hessen. Die Aussichtspunkte an den Start- und Landebahnen eröffnen einen einzigartigen Blick auf den Flug- und Vorfeldbetrieb.