Kopfhörer für eine entspannte Reise
Mann mit Kopfhoerern

Kopfhörer für eine entspannte Reise

Mit Kabel, ohne Kabel, Over-Ear, On-Ear oder In-Ear, mit oder ohne Noise Cancelling? Die Entscheidung für Kopfhörer ist individuell und die Auswahl riesig. 368 Millionen Kopfhörer und Headsets wurden allein 2017 weltweit verkauft. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie beim Kauf von Kopfhörern achten sollten, die Sie besonders auf Flugreisen nutzen wollen.

 

Gute Kopfhörer, guter Klang. Das ist selbstverständlich. Bei Kopfhörern für Flugreisen sind aber noch ganz andere Aspekte wichtig: allen voran die aktive Geräuschunterdrückung – das sogenannte Noise Cancelling. Auch die Akkuleistung, der Tragekomfort und das Design sind Auswahlkriterien für Kopfhörer, mit denen Sie unterwegs sein wollen.

Noise Cancelling Kopfhörer
Für ungestörten Musikgenuss sorgen Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung. Vereinfacht gesagt wird durch den Kopfhörer ein Gegenschall erzeugt, der störende Umgebungsgeräusche unterdrückt. Das funktioniert besonders gut bei niedrigen Frequenzen, also auch bei der Dämmung von Triebwerksgeräuschen und sorgt für herrliche Ruhe beim Fliegen. Bei manchen Modellen können Sie das Noice Cancelling auch mit einem sogenannten TalkThrough-, Ambient-Sound- oder OpenMic-Feature deaktivieren, z. B. um die Ansagen des Bordpersonals weiterhin verfolgen zu können. Weit verbreitet sind Bügelkopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung, die das Ohr komplett umschließen (Over Ear) oder On-Ears, bei denen das Polster auf dem Ohr liegt. Es gibt aber auch kleine In-Ear-Kopfhörer, mit denen Umgebungsgeräusche unterdrückt werden.    

Besonders wichtig: Akkuleistung
Bluetooth-Kopfhörer brauchen Strom. Deshalb ist es bei den kabellosen Modellen mit Noise Cancelling besonders wichtig, auf eine ausreichende Akkulaufzeit zu achten, damit Sie auch während eines Langstreckenflugs die ganze Zeit bei guter Musik entspannen können. Die meisten kabellosen Kopfhörer werden übrigens trotzdem noch mit einem Kabel verkauft, das Sie am besten für Ihren Flug mitnehmen. Eine Verbindung zum Inflight Entertainment könnte sonst nicht möglich sein. Wenn Sie dann auch noch einen Adapter für den Anschluss im Flugzeug im Gepäck haben, kann eigentlich nichts mehr schief gehen.

Tragekomfort und Design
Dass die Kopfhörer gut sitzen ist wichtig. Gerade wenn Sie vielleicht bei einem Flug einschlafen sollten. Bleibt dann eigentlich nur noch die Frage, welcher Kopfhörertyp Sie sind und welches Design zu Ihnen passt. Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, schauen Sie sich doch die Kopfhörer in unserem Online-Shop an oder testen Sie sie ausgiebig in unseren Geschäften am Flughafen.

Kopfhörer für Flugreisen
Viele Flugreisende entscheiden sich mittlerweile für die kabellosen Bluetooth-Varianten, die das ganze Ohr umschließen. Damit folgen Sie dem Trend der letzten Jahre, der ganz klar weg vom Kabelgewirr hin zu Bluetooth geht. In puncto Klangqualität gibt es übrigens kaum noch Unterschiede zwischen den kabellosen und kabelgebundenen Modellen. Besonders beliebt bei Flugreisenden sind beispielsweise der Bowers & Wilkins PX und der Sony WH-1000XM3  – beides kabellose Over Ear-Kopfhörer mit Noise Cancelling.

Kopfhörer made in Germany
Sie legen Wert auf Qualität made in Germany? Dann schauen Sie sich doch unsere Kopfhörer der deutschen Traditionsmarke Sennheiser an. Das Unternehmen mit Stammsitz in Wedemark (Deutschland) betreibt seit seinem 70jährigen Firmenjubiläum 2015 das größte und modernste Zentrum für Innovationen in der Audiobranche. Zwei besonders elegante Kopfhörer haben wir beispielsweise von der Marke Porsche Design im Programm.

  • Auf meine Merkliste